Viele Vitamine & Nährstoffe – Wie wäre es mit Grünkohl?

Bevor an den Feiertagen die Schlemmerei bzw. Völlerei losgeht,
hätten wir noch eine schöne (vegetarische und gesunde) Alternative im Hofladen:

Grünkohl!

gruenkohl2

Grünkohl gehört wohl zu dem unterschätztesten Wintergemüsesorten.

Das Gros denkt dabei meist an deftig im Sinne von „Grünkohl & Pinkel“,
aber ähnlich wie Mangold kann man den Grünkohl dünsten und als Gemüse essen oder damit eine Frittata zaubern, alternativ auch eine schöne Pastasoße – in Kombination mit Nudeln, Rosinen, Pecorino und Rauchmandeln unschlagbar.

Wir hätten da auch einen entsprechenden Rezeptlink zu einer leckeren Grünkohlpasta.

gruenkohlpasta1

Man kann den Grünkohl super auch im Rohzustand in Smoothies verarbeiten und angeblich auch als Salat essen. Getestet haben wir das noch nicht, aber falls uns da jemand bereits voraus ist: Wir freuen uns über Rezepte 🙂

Aufgrund der im Grünkohl enthaltenen Vitamine und Nährstoffe
würde sich die schonende Rohverarbeitung eigentlich anbieten…

Wir wünschen allen einen schönen 4. Advent!

Sag's weiter!

RelatedPost

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up