Sojabohnen in Bischem – Teil I

DSC02460_LR_LRweb

2015 war in vielerlei Hinsicht für uns ein Testjahr.

Wir versuchen, soviel wie möglich in Eigenregie zu produzieren, um unseren hohen Qualitätsanspruch zu gewährleisten. Das gilt sowohl für unser Gemüse, unsere Salate, …. wie auch unser Tierfutter.
Seit kurzer Zeit sind wir in der Lage, unser Hühnerfutter fast vollständig aus selbst angebauten Pflanzen herzustellen.
Im Frühjahr haben wir zum allerersten Mal Sojabohnen ausgesät. Unmittelbar vor der Aussaat wurden die Sojabohnen mit Knöllchenbakterien geimpft, dadurch sind die Sojapflanzen in der Lage, Stickstoff aus der Luft aufzunehmen, die Düngung des Bodens mit Stickstoff entfällt damit.

SAM_0512_LR_LRweb

“Geimpfte” Sojabohnen vor der Aussaat

DSC05249_LR_LRweb

 

Warum Sojabohnen aus eigenem Anbau?


Weiterlesen

Sag's weiter!
Scroll Up

Alle News & Infos rund

um unseren Hofladen

direkt in Ihre Inbox!