Die ersten Pflänzchen & Hinweis zum Rosenmontag

Nachdem wir zur Beginn des Jahres erst einmal unsere Kräfte sammeln mussten und saisonbedingt “draußen” noch nicht so viel zu tun war, geht es jetzt wieder mit den Vorbereitungen für unser Gemüse los.

Wie jedes Jahr zu dieser Zeit haben wir unsere Fensterbänke frei geräumt um Platz zu schaffen für unseren Samen.

Wir nehmen uns zum Jahresbeginn viel Zeit für die Auswahl unserer verschiedenen Tomaten-, Paprika- und Auberginensamen. Nur so können wir garantieren, dass wir die richtigen (d.h. gutschmeckenden) Sorten in der für unseren Hofladen optimalen Menge anpflanzen.

Bleibt zu hoffen, dass das Wetter im Frühjahr und Sommer mitspielt und wir dann auch entsprechend ernten können. die Auberginen wollten leider letztes Jahr nicht so wie wir uns das vorgestellt haben, wir drücken beide Daumen, dass es 2020 besser läuft.


Kleiner Hinweis zu Rosenmontag:

Wir schauen uns den Mainzer Rosenmontagsumzug an, aus diesem Grund bleibt der Hofladen (nur) am Montag geschlossen.

In diesem Sinne, HELAU!

Sag's weiter!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll Up